Schneesterben zeigt Scherben

von Daniela Chmelik

Lesung – Kunst – Konzert

22.2.12

freiHAUS

Daniela Chmelik liest aus ihrem … Roman. Romane sind meistens bereits fertige Bücher und Lesungen langweilig. Diesmal nicht.

Inhaltlich geht es um Liebe, Sex, Zerstörung, um Sterne, Scherben, Sterben, Schwanensee, Stille, Schnee.

Es gibt schon einen Verlag: asphalt&anders, aber bislang weder Romantitel noch ein Bild für den Buchumschlag. Hier soll das Publikum, sollst Du, nachdem Du Textauszüge gehört hast, freiHerAUS das schönste Bild fürs Buch wählen und Ideen zum Titel nennen. Zur Abstimmung werden Illustrationen und Fotos von drei KünstlerInnen ausgestellt und Zettel ausgeteilt, auf denen Du Deinen Vorschlag notieren kannst.

Davor und danach singt die Singer-Songwriterin Kasha mit tiefem Grund und starkem Ausdruck zum Roman.

Dazu gibt es Fanartikel: selbstgestrickte Schals mit groben Maschen, traurige Taschen, verzierte Bierflaschen-Vasen, Papierflieger aus Roman-Ent-würfen und verworfenen Vorschlägen zu Buchumschlägen.

22.2.2012 Hamburg hinter der Sternbrücke : Konsumkulturhaus Lokal e.V. Max-Brauer-Allee 207 in 22765 Hamburg

Advertisements